Die fünf besten Metal-Festivals in Europa

Europäische Heavy-Metal-Fans können sich jedes Jahr auf zahlreiche Festivals freuen, die sowohl lokale Bands als auch weltbekannte Acts bieten. In diesem Beitrag geht es um die besten Veranstaltungen, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Wacken Open Air

Das Wacken Open Air ist ein Festival, das jedes Jahr 75.000 Metal-Fans aus der ganzen Welt willkommen heißt. Die Veranstaltung findet in einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein statt, das nur 80 Kilometer von Hamburg entfernt ist. Auf dem Wacken Open Air spielten bereits Bands wie Slayer, Cradle of Filth und Anthrax.

Hellfest Summer Open Air

Auch das französische Hellfest Summer Open Air zählt zu den Top-Festivals in Europa und bietet viel Abwechslung. Neben hervorragenden Heavy-Metal-Bands bekommen Fans auch andere Metal-Subgenres wie Nu Metal, Crust Punk und Viking Metal zu hören. Das Hellfest Summer Open Air findet jedes Jahr in Clisson statt und wird seit mehr als fünfzehn Jahren veranstaltet.

Resurrection Fest

Auch das spanische Resurrection Fest gibt es bereits seit über fünfzehn Jahren und es wird jedes Jahr in Viveiro veranstaltet. Zu hören gab es bisher bekannte Bands wie Gojira, Slipknot, King Diamond, Trivium, Lamb of God und Stone Sour.

Nova Rock Festival

Das österreichische Nova Rock Festival zählt zu den besten Metal-Festivals in Mitteleuropa und wird jedes Jahr von 50.000 Metal-Fans besucht. Auf dem Nova Rock Festival sind schon Bands wie Marilyn Manson, The Prodigy und Green Day aufgetreten und gute Stimmung ist geradezu garantiert.

Midgardsblot

Das Midgardsblot wird jedes Jahr in Vestfold veranstaltet und ist nicht nur eins der besten Metal-Festival in Skandinavien, sondern in ganz Europa. Die Veranstaltung dauert fünf Tage und fast alle Bands, die es auf diesem Festivals zu hören gibt, haben auf die eine oder andere Weise norwegische beziehungsweise skandinavische Wurzeln. Besucher können sich vor Ort auch ein Tattoo stechen lassen und Handys sind auf dem Festival strengstens verboten.